Kursdetails
Kursdetails

24F2225BR Keine Angst vor Erster Hilfe! Wenn der Rettungsdienst länger braucht Wochenendseminar Kleingruppe

Ihr letzter Erste-Hilfe-Kurs ist schon länger her oder Sie trauen sich nicht wirklich, Erste-Hilfe zu leisten? Sie sind gerne in der Natur unterwegs, wandern oder betreiben Wassersport, weit entfernt von jeglicher „Zivilisation“. Wenn sich jetzt ein Unfall ereignet und der Rettungsdienst bis
zum Eintreffen bei Ihnen deutlich länger benötigt als in der Stadt, sind Sie zunächst einmal auf sich allein gestellt. In lockerer Runde möchte der Dozent Ihre Kenntnisse in Erster-Hilfe mit vielen praktischen Übungen, Rollenspielen, Hintergrundinformationen und kleinen Tipps &Tricks auffrischen und die Angst nehmen, zu helfen oder etwas „falsch“ zu machen. Erste-Hilfe ist kein Hexenwerk und die Maßnahmen sind eigentlich kinderleicht. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt mit ca. 80% in der Praxis, weniger der Theorie. Neben Standard-Themen, wie Reanimation, Blutungen, Knochenbrüche, etc. werden aber auch spezielle Themen angesprochen, wie Unterkühlung/Überhitzung, Seekrankheit, Verstauchungen, Notruf und vieles mehr. Sehr gerne werden auch Wunschthemen der Teilnehmer*innen besprochen.

Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.